Digitale Entwicklungen in dem ungarischen Gesundheitswesen

Sehr geehrte Mitglieder, Partner,

Wir laden Sie zu unserem Online-Seminar im Oktober herzlich ein, bei dem Dr. Gábor Csató, Generaldirektor des Nationalen Rettungsdienstes, und Miklós Mázi, Gruppenleiter des Elektronischer Gesundheitsdienstraum (EESZT) -Moduls werden zwei Vorträge über die ungarischen Gesundheitsentwicklungen halten, mit besonderem Schwerpunkt auf COVID-19.

Veranstaltungsdetails:

Datum, Uhrzeit: 21. Oktober 14-15 Uhr

Veranstaltungsort: Zoom Online-Meeting-Plattform – Wir senden den Teilnahmelink nach der Anmeldung. Deswegen ist die Teilnahme (auch für Mitglieder) nur mit Anmeldung möglich.

Moderator: János Sántha, Roche Magyarország Kft.

Teilnahmegebühr:
Für Mitglieder: kostenlos
Für Nichtmitglieder: HUF 5.000

Die Vorträge werden auf Ungarisch gehalten und dauern jeweils 15 Minuten. Am Ende der Veranstaltung besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Veranstaltung ist nicht für die Presse zugänglich.

 

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüssen
Swisscham Hungary

 

 


 
Unsere Veransaltungspartner sind Dutcham Niederländisch-Ungarische Handelskammer, Botschaft von Dänemark und Netzwerk Digital
 
 

Datum:
21. Oktober 2020, 14:00

Ort:

Zoom online meeting platform

Teilnahmegebühr für Mitglieder:
kostenlos

Teilnahmegebühr für nicht Mitglieder:
5 000 HUF (0% MwSt.) / Person

Anmeldung

Anmeldung bis zum:
20. Oktober 2020




Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse an, an die wir die elektronische Rechnung zukommen lassen dürfen.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Anmeldungen und die schriftliche Absage der vorherigen Anmeldungen nur bis zum 20.10. 2020 (18:00 Uhr) möglich sind, wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Absage nach dem Anmeldefrist oder bei Nichterscheinen wird die Rechnung ausgestellt.

Mit ihrer Teilnahme an der Veranstaltung tragen Sie dazu bei, dass die aufgenommenen Fotos von den Veranstaltern auf den Webseiten der Kammer verwendet werden können.