K-förmige Krise, Mangel und Überfluss auf dem HR-Markt – 2021: Was wird in der HR passieren?

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir laden Sie ganz herzlich zu einem Geschäftsessen mit dem Gastredner Sándor Baja (Randstad Hungary Kft., Geschäftsführer – Tschechische Republik, Ungarn, Rumänien) ein.

Titel der Veranstaltung: K-förmige Krise, Mangel und Überfluss auf dem HR-Markt – 2021: Was wird in der HR passieren?

Das Mittagessen wird von der Ungarisch-Französischen Industrie- und Handelskammer und ihren Kooperationspartnern, Swisscham Hungary sowie der Joint Venture Association organisiert.

Datum: 6. November 2020 (Freitag), 12.00-14.30 Uhr (Anmeldung: ab 11.30 Uhr)

Ort: Sofitel Budapest Kettenbrücke – Belle Vue Hall (1051 Budapest, Széchenyi István tér 2.)

Teilnahmegebühren

PERSÖNLICHE TEILNAHME:
Für Mitglieder: 16.500 HUF / Person
Für Nichtmitglieder: 24.500 HUF / Person

ONLINE-TEILNAHME:
Für Mitglieder: 8.500 HUF / Person
Für Nichtmitglieder: 12.750 HUF / Person

Anmeldefrist: 2. November 2020

Die Absage der Teilnahme wird bis zum 2. November 2020 akzeptiert.

  • Eine Stornierung nach Ablauf der Frist ist zahlungspflichtig.
  • Die Anmeldung wird per E-Mail bestätigt. Die Veranstaltung (im Falle einer persönlichen Teilnahme) findet unter einer begrenzten Anzahl von Personen statt, deswegen sind nur bestätigte Anmeldungen gültig.
  • Das Parken ist individuell.
  • Veranstaltungssprache: Ungarisch
  • Die Veranstaltung ist nicht öffentlich.

 

Die Veranstaltung wird mit der Einführung strenger Gesundheitsregeln stattfinden.

  • Das Tragen einer Gesichtsmaske ist obligatorisch
  • Regelmässige Händedesinfektion;
  • Angemessene Entfernung von 1,5 Metern;
  • Vermeiden Sie Händeschütteln und persönlichen Kontakt.

 

Mit freundlichen Grüssen
Swisscham Hungary

 

Datum:
06. November 2020, 12:00

Ort:

Sofitel Budapest Chain Bridge - Belle Vue terem (1051 Budapest, Széchenyi István tér 2.)

Teilnahmegebühr für Mitglieder:
16 500 HUF (0% MwSt.) / Person

Teilnahmegebühr für nicht Mitglieder:
24 500 HUF (0% MwSt.) / Person

Anmeldung

Anmeldung bis zum:
02. November 2020




Bitte geben Sie eine E-Mail Adresse an, an die wir die elektronische Rechnung zukommen lassen dürfen.

Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Anmeldungen und die schriftliche Absage der vorherigen Anmeldungen nur bis zum 02 November. 2020 (18:00 Uhr) möglich sind, wir bitten um Ihr Verständnis. Bei Absage nach dem Anmeldefrist oder bei Nichterscheinen wird die Rechnung ausgestellt.

Mit ihrer Teilnahme an der Veranstaltung tragen Sie dazu bei, dass die aufgenommenen Fotos von den Veranstaltern auf den Webseiten der Kammer verwendet werden können.